Long Range Certificate
kurz: LRC

LRC


Beschreibung:

Allgemeines Sprechfunkzeugnis LRC – mehr geht nicht.

Weltweite Gültigkeit – aber auch weltweite Reichweiten, von der Küste über den globus-umspannenden Kurzwellenfunk bis hin zur Nutzung des satelliten-gestützten Funkverkehrs und Datenaustausch.

Die Theorie haben wir in lernbare Häppchen aufgeteilt. Sie beginnt bei der Physik, überstreicht gängige Technologien und einschlägige Verfahren und schließt mit der rechtlichen Betrachtung.

Zur Vorbereitung der Praxisprüfung steht der ebenfalls in den Prüfungen verwendete Simulator zur Verfügung, vielerlei Beispiel-Situationen werden nachgespielt.

Vielleicht doch nur für den Hochseesegler angemessen bietet dieser Kurs zwar vielfältiges Wissen aus allen Bereichen des weltweiten Funks – trotzdem wird er nur spärlich nachgefragt und durchgeführt. Naja, … immerhin!


Folie11 Long Range Certificate | Yachtsegelschule Karlsr.

Kompetent an allen Funkanlagen - LRC


Voraussetzung für die Zulassung:

• Alter mindestens 18 Jahre

Grundkenntnisse der englischen Sprache sind keine Bedingung, jedoch eindeutig von Vorteil.


Kursinformationen:

Dauer: ca. 10 Abende
Kursgebühr: € 240,-

Der Kurs findet nur bei Erreichen der Mindestteilnehmerzahl (8 Teilnehmer) statt.